© Peter Baumhoff
Aktuelle Veranstaltungen und News Finden Sie auf Facebook

Herzlich Willkommen
auf Gut Damp!

Die Geschichte um Gut Damp in Schleswig-Holstein lässt sich am besten mit den Worten Tradition, Familie und Nachhaltigkeit beschreiben.

In der langen Geschichte des Gutes, die bis ins 15. Jahrhundert reicht, bewohnt und bewirtschaftet die Familie zu Reventlow seit vier Generationen den Grund und Boden um Damp. Sie setzt seitdem das fort, was hier schon immer zum Leben notwendig war: die Landwirtschaft im Kern, sowie die Hege und Pflege von Wald und Natur. Die Verantwortung galt aber nicht nur Flora & Fauna, sondern auch den Menschen hier. Die Mitarbeiter und Bewohner der umliegenden Gemeinden waren und sind immer ein fester Bestandteil diverser Aktivitäten auf Damp.

Das Gut ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für die Schulklassen und Kindergärten aus der Nähe, sondern auch ein stets offenes Haus für neue und altbekannte Gäste. Seit dem Sommer 2019 ist das Kuhhaus Restaurant wiedereröffnet und bietet unter der Leitung des Kochs Norbert Stark besondere kulinarische Erlebnisse. Die einmalig ursprüngliche Kulisse aus Reetdach-Scheunen bietet die perfekte Atmosphäre für Veranstaltungen jeder Art.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!
Ihr Alexander Graf zu Reventlow

Auf Stippvisite in
Gut Damp

Das ZDF hat im Jahr 2018 Alexander zu Reventlow einen Besuch auf Gut Damp abgestattet und es in einem kurzen Film festgehalten. 

Klicken Sie einfach darauf und machen Sie sich einen ersten Eindruck von diesem unverwechselbaren Ort!

Die Geschichte um Gut Damp lässt sich am besten mit den Worten Tradition, Familie und Nachhaltigkeit beschreiben.

Alexander Graf zu Reventlow